Donnerstag, 4. Mai 2006

Deutschland wird Weltmeister! (meint zumindest ein Astrologe)

So, los gehts mit den Vorhersagen - das wird fast spannender als die eigentlichen Spiele (hoffentlich nicht! *g*):

„Deutschland besiegt Italien im Finale“[...]


„Deutschland hat ähnliche Glückssterne wie 2002“, sagt der Astrologe Michael Allgeier.


Und Allgeier, der mit dem TV-Astrologen Winfried Noe zusammenarbeitet, weiß noch mehr: In den Sternen steht ein Endspiel zwischen Deutschland und Italien. Dies sei „aus astrologischer Sicht denkbar“. „Im Finale schließlich hat Deutschland beste Chancen, sich für die kürzlich erlittene 1:4-Blamage zu revanchieren.“ Na also, es geht doch: Deutschland wird Weltmeister.

Auf dem Weg zum Titel warten harte Prüfungen. „Brasilien ist auch astrologisch der große Favorit“, sagt Allgeier, der für seine Analysen nach eigenen Angaben professionelle Astrologie sowie seine Erfahrungen als Fußball-Interessierter und Ex-Hobby-Kicker kombiniert. „Im Halbfinale könnte Brasiliens Glückssträhne aber reißen.“ Italien würde demnach in der Vorschlussrunde die astrologisch geschwächten Samba-Kicker aus dem Weg räumen, um im Finale gegen Klinsmanns Team zu verlieren.

[...]

Die Vorrunde werde die schwierigste Phase, denn: „Klinsmann ist nervlich total am Ende.“ Der Zustand des Trainers wird sich nach Ansicht Allgeiers bis zum Auftaktspiel nicht bessern. „Er wird beim Eröffnungsspiel der einsamste Mensch der Welt sein“, orakelt der Astrologe und weiß warum: „Vor seiner Sonne hängt seit Monaten der Saturn wie eine dunkle Wolke. Da wird es bitterkalt.“

Doch auch für Klinsmann halten die Sterne Hoffnung bereit. Kriegsgott Mars gewinnt im Laufe des Turniers Einfluss auf ihn. Feldherr Klinsmann an der Linie und elf mannhafte Kampf-Bolzer auf dem Platz, die filigranen Südländern zeigen, wo der Hammer hängt. [...] Allgeier: „Im Finale gibt´s Fritz-Walter-Wetter.“[/quote]
http://focus.msn.de/sport/wm2006/astrologie_nid_28498.html

Leider verkündet der Artikel nicht wie Allgaier die Chancen der Mannschaften vermittels der Astrologie berechnet ... was nimmt er zuhilfe?: Composite der Spieler, Gründungsdaten der Fussballverbände, Vorderzahnlängen brasilianischer Offensivkünstler? Fragen über Fragen, und mit Sicherheit nicht die letzte Vorhersage zur WM.

Kommentare:

phanuel hat gesagt…

Hm, kommt mir nicht sehr seriös vor die Vorhersage. Sicher werden noch etliche kommen, aber mit dem ersten Anpfiff hat die WM dann sowieso ihre eigene Dynamik ;-)))

phanuel hat gesagt…

Auch betreffend deutschen Fußball:

http://www.diepresse.com/Artikel.aspx?channel=s&ressort=ji&id=548323

Shu'Gi hat gesagt…

Na hoffentlich wirds dynamisch *g*

phanuel hat gesagt…

ja ja der countdown läuft - noch 19 tage *g*